Turniertanz

Wem Tanzen als Breitensport nicht genügt und eine echte Herausforderung sucht, hat die Möglichkeit der Teilnahme am Turniertraining. Dabei ist der Übergang vom Hobbytänzer über den ambitionierten Breitensportler bis hin zum Einsteiger in die Turnierszene im Idealfall fließend.

Als professionellen Turniertrainer für Lateintänze hat die Tanzsportabteilung Robert Wolf verpflichtet. Erst nach intensivem Training bekommt ein Paar die Startberechtigung für die Teilnahme an Tanzturnieren.

 

Robert Baier / Bettina Oberhuber
Gruppe Senioren I B Latein

Hessenm und Vize (Large)

Das erst seit kurzem gemeinsam für den TV Dieburg startende Paar (im Bild links) hat teilweise schon eine längere Turniererfahrung vorzuweisen.
Robert Baier tanzte bereits bis 1994 ca. 3 Jahre in der Hauptgruppe C-Latein. Seine Tanzpartnerin Bettina Oberhuber startete 2010 mit der Breitensport Formationstanzgruppe, die aus der Breitensportgruppe „Tip Tap Toes“ hervorging, ihr kontinuierliches Training und bestritt auch hier schon mehrere Auftritte.
Seit 31.05.2015 dürfen sich die beiden amtierende hessische Landesmeister in der Klasse Senioren I C Latein nennen.

Hier geht’s weiter…

Achim Schmitz / Inge Schmitz
Gruppe Senioren I C Latein

Achim und Inge Schmitz SEN I D Latein Platz 9Achim und Inge Schmitz haben am 18.05.2014 ihre Prämiere im Turniertanz getanzt. Ihre Teilnahme bei Hessen Tanzt 2014 erfolgte für den TV Dieburg und endete mit einem guten 9.Platz.

Die beiden Tänzer sind seit mehr als 9 Jahre im Tanzsport aktiv. Gestartet wurde 2005 mit Tanz als Breitensport (Standard und Latein) und nun trainiert das Paar seit einem Jahr mit dem Turniertrainer Robert Wolf (Saarbrücken). Vor dem Start als Turnierpaar wurden die Tanzsportabzeichen bis Gold erfolgreich abgelegt. Der Latein-Lieblingstanz des Paares ist der Cha Cha Cha. Der langsame Walzer ist im Standard Ihr Favorit unter den Tänzen.

Unter dem Motto „Spass ist uns wichtig beim tanzen“ trainieren die Beiden 4 bis 5 Mal in der Woche. Sie starten aktuell in der Gruppe Senioren I C Latein.

Bei den hessischen Landesmeisterschaften am 01. Juni 2014 in Rüsselsheim konnte das Paar seinen zweiten großen Erfolg mit einem hervorragenden 2. Platz erzielen.

Die Vize-Landesmeister Achim und Inge Schmitz konnten ihren Vorjahreserfolg wiederholen und am 31.05.2015  ihren Titel erfolgreich verteidigen.

Sicherlich werden hier in Kürze noch weitere Erfolge zu verzeichnen sein.

Hier geht’s weiter…

Weiterhin starten für den TV Dieburg die Paare  Mark Warrikoff / Sarah Bördner sowie

Nazim Kaya / Romana Schwing in der Leistungsklasse Hauptgruppe D Latein.

Trainingsorte und  –zeiten sind eingestellt.

Interesse?

Anfragen an:      tanzsport@tv-dieburg.de
oder tel. vorab:   06071-634373 (Dominic Michel)