Die Montagsgruppe
Gesellschaftstanz (Breitensport)

Die Tänzerinnen und Tänzer der Montagsgruppe betreiben Gesellschaftstanz als Breitensport. Die Altersstruktur dieser Gruppe ist ca. 40 Jahre und älter.
Das Trainerpaar Inge und Erwin Rachor, Inhaber der Trainerlizenz C des Hessischen Tanzsportverbandes für Tanz als Breitensport  trainiert diese Gruppe in den gängigen Gesellschaftstänzen  „Standard“ und „Latein“ seit mehr als 10 Jahren. Langsamer Walzer, Tango, Slowfox, Quickstepp und Wiener Walzer stehen ebenso auf dem Übungsplan wie die Lateintänze  Cha-Cha-Cha, Samba, Rumba, Paso Doble und Jive.
Basic, Tanzhaltung und Taktgefühl sind hier wichtiger als das antrainieren von Figuren über Figuren.
10 Paare üben in dieser Gruppe. Als Übungsraum steht uns die Turnhalle der Gutenbergschule zur Verfügung. Der dort vorhandene Holzparkettboden bietet die ideale Tanzfläche. Getanzt wird montags abends von 20:00 Uhr bis 21:30 Uhr.

 Training Montagsgruppe

Mitttänzer (möglichst als Paar und mit etwas Tanzerfahrung) sind herzlich willkommen. Der Eintritt ist jederzeit möglich.
Wenn jemand neugierig geworden ist, darf er/sie unsere Gruppen gerne besuchen und zum „Schnuppern“ vorbei kommen.

 Interesse?

Weitere Informationen gibt’s bei den Ansprechpartnern für die Tanzsportabteilung

und auf Häufig gestellte Fragen (FAQ)