Vielen Dank für die tolle Resonanz!

Leider ist der Schnupperkurs und der Folgekurs im September bereits ausgebucht. Wir versuchen noch einen weiteren Kurs ab September anzubieten. Senden Sie uns gerne eine Nachricht und wir informieren Sie aktiv über weitere Möglichkeiten Line Dance zu tanzen.

 

 

Schnupperkurs Line Dance

Ab 12.08.21 könnt ihr in 6 Terminen erste Erfahrungen mit Line Dance machen. Die jeweils eine Stunde dauernden Veranstaltungen finden in der Turnhalle der Marienschule (Frankfurter Str. 20, Dieburg) statt.

Was ist anders?
– Man kann alleine oder als Paar in einer Gruppe tanzen
– Kein klassischer Paartanz
– Keine klassische Tanzmusik

Einmaliger Kursbeitrag von 36€ pro Person, daher ist keine Vereinsmitgliedschaft notwendig. Da nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen verfügbar ist, bitte wir um Anmeldung unter tanzsport@tv-dieburg.de

Sollten wir zu viele Anmeldung haben kontaktieren wir Sie und erstellen eine Warteliste für weitere Kurse ab September 2021.

 

Neue Tanzgruppe am Freitag eröffnet

Interesse am Tanzen, aber noch keine Idee wo und wann? Hier ist die Lösung:

Freitags ab 20.00 Uhr trifft sich eine bunte Gruppe von Tanzbegeisterten um 1,5 Stunden neue Figuren zu lernen, die vorhandene Technik zu verbessern oder verlerntes wieder zu reaktivieren.

Wer mag ist eingeladen in Dieburg im Spiegelsaal in der Schlossgartenhalle zum schnuppern zu kommen (idealerweise schon als Paar zum tanzen).

Wir freuen uns auf Euch.

Ab sofort ist die Tanzsportabteilung auch bei Facebook.

Wir freuen uns auf Euren Besuch. Schaut doch mal vorbei!
Hier geht es zur Facebookseite der Tanzsportler des TV Dieburg!

Die häufigsten Fragen (FAQ) zum Tanzen beim TV Dieburg

Welche Tanzgruppe passt zu mir? Wann und wo wird getanzt? Antworten auf diese und andere Fragen gibt es hier.

Die Tanzsportabteilung lädt ein zum Sportangebot

Gesellschaftstanz als Breitensport
Turniertanz als Leistungssport

Für alle Tanzbegeisterten und die es gerne werden möchten, bieten die verschiedenen Gruppen den Gesellschaftstanz als Breitensport an. Unterrichtet und trainiert werden hier alle gängigen Standard- und Lateintänze von Rumba, Cha-Cha-Cha, Jive bis hin zum langsamen Walzer und Slowfox. Erfahrene Übungsleiter und Übungsleiterpaare stehen in allen Gruppen zur Verfügung. Wer schon mal einen Tanzkurs, auch Grundkurs in einer Tanzschule oder in einem anderen Verein absolviert hat oder auch sein tänzerisches Können wieder auffrischen möchte, kann hier jederzeit einsteigen und ist herzlich willkommen. Für Jugendliche und junge Erwachsene bietet sich die Gruppe TIP TAP TOES an, die ihre Trainingszeit freitags durchführt. Aus dieser Gruppe heraus bildete sich ein Team für Formationstanz, das seit Oktober 2012 besteht. Die derzeitige Altersklasse liegt zwischen 18 und 50 Jahren. Ein Einstieg in diese Gruppe ist jederzeit möglich. Auch hier werden Mittänzer als Paare gesucht. Das Formationsteam ist für Veranstaltungen und Präsentationen des Vereins vorgesehen und kann auch jederzeit als Showtanz gebucht werden. Für die älteren Erwachsenen eignet sich vor allem die Montagsgruppe, die ihrem Namen nach jeweils montags ihr Training hat.
Wem Tanzen als Breitensport nicht genügt und eine echte Herausforderung sucht, hat die Möglichkeit der Teilnahme am Turniertraining, das mittwochs stattfindet. Hier werden die Teilnehmer aller Altersgruppen auf den Turniertanz in Latein vorbereitet und trainiert. Inzwischen hat die Gruppe 4 Paare, die für Turniere startberechtigt sind und an Tanzturnieren in ganz Deutschland teilnehmen. Eine Buchung als Showtanz ist hier jederzeit möglich.

Aktuelle Neuigkeiten zu allen Turnierpaaren gibt es hier

Interesse?

Weitere Informationen gibt’s bei den Ansprechpartnern für die Tanzsportabteilung

und auf Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Hier ist unser Imagefilm zur Abteilung Tanzsport mit den sportlichen Ehrungen aus dem Jahr 2017: